Asiatische Bratnudeln

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
asiatische Eierfadennudeln 350 Gramm
Salz etwas
Möhren,in Stifte geschnitten 200 Gramm
Lauchzwiebeln,in Ringe geschnitten 6
Weisskohl 300 Gramm
Knobizehen,gewürfelt 3
frischer Ingwer,gerieben 30 Gramm
Sojasprossen 100 Gramm
Oel 4 EL
Ei 1

Zubereitung

Nudeln laut Packungsanweisung kochen.Weisskohl in feine Streifen schneiden. Sprossen in ein Sieb geben,abspülen und abtropfen lassen.Oel in einer grossen Pfanne erhitzen.Knobi und Ingwer zufügen und anbraten.Möhren,Kohl und Lauchzwiebeln zugeben und unter Rühren 10-15 Min. braten.Nudeln,Sprossen und Ei unterrühren,mit Salz und ggf. Cayennepfeffer abschmecken!

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatische Bratnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatische Bratnudeln“