Algerischer Couscous für 5 Personen

4 Std mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rindfleisch 500 Gramm
Lammfleisch 500 Gramm
Hähnchenschenkel 5 Stk.
Fenchel frisch 2 Stk.
Selleriestangen 2 Stk.
Zucchini 4 Stk.
Kohlrabi frisch 2 Stk.
Paprika grün 2 Stk.
Karotten 500 Gramm
Zwiebel gehackt 2 Stk.
Knoblauchzehe zerdrückt 4 Stk.
Tomaten Konserve groß 2 Stk.
Kichererbsen Konserve klein 2 Stk.
Couscous 1 Pk.
Harissa-Paste 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Thymian etwas
Rinderbrühe etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
390 (93)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
3,1 g

Zubereitung

Alle Gemüse waschen in nicht zu kleine Stücke schneiden. In Rinderbrühe in ca. 25 Minuten gar kochen, natürlich erst am Ende der Garzeit des Fleisches!!!!!!!, etwa zeitgleich wenn man die Hähnchenkeulen in die Soße gibt. Zu dem Gemüse fügt man auch die Kichererbsen auch Poichich genannt hinzu. (Tipp-wenn die Karotten gar sind, ist der Rest des Gemüses auch gargekocht) Fleisch :...... Das Rindfleisch gut anbraten herausnehmen auf einen Teller legen, genauso das Lammfleisch anbraten als letztes dann die Hähnchenschlegel bis sie schön knusprig sind und auch sie herausnehmen. 2 zerkleinerte Zwiebeln im Fett kurz anbraten. Alles mit 2 Dosen Tomaten (kleingeschnitten natürlich) ablöschen, 4 zerkleinerte Knoblauchzehen, Thymian und ein wenig Wasser hinzugeben, mit Rinderbrühwürfel abschmecken. Rindfleisch und Lammfleisch hineinlegen und auf kleiner Flamme köcheln lassen, ca. 2,5 Std, natürlich ab und zu umrühren, damit Nichts anklebt. Danach die Hähnchenschenkel hinzufügen und noch ca. eine halbe Stunde kochen lassen. Fleisch in handliche Portionen schneiden, auf einer Platte anrichten und warm stellen. Soße eventuell noch etwas einkochen lassen, ein wenig in eine sehr kleine Schüssel geben und mit Harissa vermengen, den Rest der Soße wie gewohnt servieren! Couscous nach Angaben auf der Packung anrichten. Meistens wird es so erklärt, dass man über eine Menge Couscous (z.B. eine Tasse voll) eineinhalb soviel (1,5 Tassen voll) kochendes Salzwasser darüber gießt, zudecken und ca. 10 Minuten aufquellen lassen. Danach etwas Olivenöl oder Butter darüber geben und mit einer Gabel auflockern. Wer möchte kann natürlich auch einige gebratene Lammkottelets und Merguez hinzufügen in der Pfanne zubereiten und dazu servieren!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Algerischer Couscous für 5 Personen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Algerischer Couscous für 5 Personen“