Chicken Adobo

1 Std 45 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchen-Unterkeulen 6
Wasser 150 ml
Essig 50 ml
Sojasoße dunkel 50 ml
Knoblauchzehen - nur angedrückt 4
Pfefferkörner schwarz 1 Teelöffel
Lorbeerblätter 2
Chilischote getrocknet 1 kl.
Ingwer - etwa 3 cm 1 Stückchen
Zitronenschale - fingerlang 1 Stückchen

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

1.Das Fleisch unter kaltem Wasser abspülen; die Knoblauchzehen nicht schälen, sondern mit einem Messerrücken nur leicht andrücken - den Ingwer schälen und in Scheibchen schneiden; das Wasser mit allen Zutaten aufkochen, die Unterkeulen hineingeben und alles mit Deckel bei milder Hitze etwa 40 Minuten köcheln lassen.

2.Nach 20 Minuten die Fleischstücke einmal wenden, damit sie auch rundherum eine appetitlich goldbraune Farbe annehmen können.

3.Das Fleisch herausnehmen und warmhalten. Den Kochsud durch ein Sieb abseihen, dann wieder aufsetzen und etwas einkochen lassen, bis er leicht sämig wird. Das Fleisch in der Soße noch einmal aufkochen und dann zu buntem oder weißem Reis servieren.

4.Das Rezept hat mir eine junge Philippinin gegeben - es ist ein fremdländisches Gericht und für unsere Gaumen einmal ganz was Neues, ich finde es exotisch-pikant ... und einfach ausgedrückt: LECKER !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken Adobo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken Adobo“