Quittenmus

leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quitten jede Menge
Topf 1 großer

Zubereitung

1.Die Quitten gründlich abreiben, damit das "Fell" verschwindet, denn das ist bitter. Dann waschen.

2.Ich habe dann die Quitten mit Schale und Kerngehäuse in Stücke geschnitten, wer mag entfernt beides, dann alles in einen großen Kochtopf geben und mit etwas Wasser die Quitten zu Mus kochen.

3.Ich mußte diesen Mus nun durch die "Flotte Lotte" drehen, wer natürlich vorher alles entfernt spart sich diesen Arbeitsschritt.

4.In diesem Jahr sind die Quitten sogar schön süß, daher habe ich nur sehr wenig Zucker zugegeben, das mache ich ganz nach Geschmack. Dann das Mus in kleine Gläser füllen und einkochen bei 90°C etwa 30 Minuten.

5.Dieses Mus nehme ich zum verfeinern von Soßen, Dessert oder Kuchen. Esgibt bestimmt noch viele andere Möglichkeiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quittenmus“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quittenmus“