Gefüllte Champignons "Florentiner Art" in Gorgonzolasahne

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Champignons braun, groß 8
Spinat-Medaillons tiefgefroren 4
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Bergkäse, gerieben 75 g
Knoblauchzehen gepresst 2
Butter 1 EL
Sahne 200 ml
Gorgonzola 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1482 (354)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
34,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Spinat auftauen lassen. Zwiebel abziehen und würfeln. Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Die Zwiebelwürfel und Konoblauch darin andünsten. Den Spinat hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten dünsten. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2.Champignons putzen, die Stiele aus den Köpfen herausdrehen. Die Champignonköpfe mit der Spinatmasse füllen und in gefettete Auflaufform geben. Käse darüber streuen. Im Ofen ca. 15 min überbacken.

3.In der Zwischenzeit Gorgonzola in der Sahne in einem Topf auf dem Herd auflösen. Nach 15 min zu den Champignons geben. Weitere 10 min überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Champignons "Florentiner Art" in Gorgonzolasahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Champignons "Florentiner Art" in Gorgonzolasahne“