Beilage - Kartoffelrösti

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 1 kg
Eier 2
Mehl 2 EL
Speisestärke 1 EL
Salz und Pfeffer, bzw. meine pikante Mischung etwas
Pflanzencreme zum Braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, waschen, trocknen und nicht zu fein raspeln. Die geraspelten Kartoffeln kräftig ausdrücken! In eine Schüssel geben und mit den Eiern, Mehl, Speisestärke, Salz und Pfeffer vermengen.

2.Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen (nicht zu wenig Pflanzencreme nehmen!) und ca. 2EL je Rösti in die Pfanne geben und etwas platt drücken. Ich brate meist 3 Rösti auf einmal. Von beiden Seiten goldbraun braten, auf ein Stück Küchentuch geben (um das überschüssige Fett zu entfernen). Weitere Röstis braten, bis die Kartoffelmasse aufgebraucht ist. und warm stellen.

3.Tolle Beilage zu Fleisch, aber auch mit Frühlingsquark, Apfelmus oder Zimt und Zucker eine komplette Mahlzeit.

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage - Kartoffelrösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage - Kartoffelrösti“