Rösti überbacken

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffeln 4
Cocktailtomaten 8
Minimozzarella 8
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und fein raspeln. In ein sauberes Geschirrtuch geben und stehen lassen, Tuch zusammendrehen und das Kartoffelwasser aus den Kartoffeln drücken.ausgedrückte Kartoffeln in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Wer möchte gibt noch ein Ei mit dazu....kann man muß man aber nicht.

2.Gutes Fett In der Pfanne erhitzen, eine Handvoll Kartoffelmasse in die Pfanne geben und auf beiden Seiten gut durchbraten. Es ist egal ob du ein großes Rösti oder so wie ich vier kleine machst. Rösti aus der Pfanne nehmen, die in Scheiben geschnittenen Tomaten und Mozzarella auf das Rösti schichten, bisschen würzen und ab in den vorgeheizten Ofen. Paar Min überbacken bis der Käse anfängt zu schmelzen.

3.Ich hatte noch Krautsalat, Karotten und Tomatensalat dazu. Einfach aber lecker :):)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rösti überbacken“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rösti überbacken“