Quitten gebacken

Rezept: Quitten gebacken
Unser Bäumchen ist schon soweit
8
Unser Bäumchen ist schon soweit
8
8818
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Quitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Quitten gebacken

ZUBEREITUNG
Quitten gebacken

1
Die Quitten mit einem Tuch abreiben.In eine Form geben und im heißen Ofen etwa 200°c backen.Ich kann keine Zeit angeben,weil die immer unterschidlich ist.Je nachdem wie groß die Quitten sind.Die Quitten sollen eine schöne goldbraune farbe haben. Wenn die Schale platzt sind die fertig.Wenn mann ein Gericht im Ofen backt einfach die Quitten daneben legen und mitbacken lassen.
2
Nach dem backen etwas auskühlen lassen.Die Schale abziehen und in Scheiben schneiden. Oder jeder bekommt ein Messer und macht das selber.Sie schmecken kalt und warm gut.

KOMMENTARE
Quitten gebacken

Benutzerbild von Tischdeckentante
   Tischdeckentante
Hab immer abgelehnt, wenn die Nachbarn mir Quitten schenken wollten, nun werde ich sogar fragen ob ich mal welche bekommen kann. Super einfach hört sich das bei dir an. 5****** LG INGE
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja super, muss ich probieren, dafür 5*
   indiansummer
ließt sich gut. Kann ich mir auch gut als Beilage zu Wild, Heidschnucke oder Lamm vorstellen. Ich werde es ausprobieren.
Benutzerbild von irmela
   irmela
Quitten ? Quittiere ich mit 5***** ! GHG
Benutzerbild von murga
   murga
Bestimmt lecker deine Quitten! 5*****

Um das Rezept "Quitten gebacken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung