Hähnchenauflauf "chinesisch"

1 Std 45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenfleisch 1 Kilo
Mandarinen 1 Dose
Champignons 2 Dosen
Sahne 0,5 Liter
Schmand 1 Becher
China Pfanne 2 Beutel
Salz, Pfeffer und Currypulver etwas
ein paar Chiliflocken etwas
etwas Paprikagewürz, aber wirklich nur ganz wenig etwas
etwas Fett zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

2.Dann in etwas Fett anbraten.

3.Wenn es schön angebraten ist, das Fleisch in eine Auflaufform füllen.

4.Die Mandarinen und die Champignons gut abtropfen lassen.

5.Beides dann auf das Fleisch geben.

6.Die Sahne, den Schmand und die zwei Beutel Chinapfanne verrühren und über das Flesich geben.

7.Alles über Nacht in den Kühlschrank stellen.

8.Am nächsten Tag dann bei 180 Grad 50-60 Minuten backen, je nach Ofen

9.Bitte nicht abdecken im Ofen.

10.Wir hatten Reis dazu, wenn der grüne Salat im Garten wieder da ist, wird der auch noch dazu gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenauflauf "chinesisch"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenauflauf "chinesisch"“