Muffins: Apfel-Kokos-Haferflöcken-Törtchen

1 Std leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Äpfel säuerlich 200 Gramm
Limette 1 Stück
Mehl 150 Gramm
Kokosraspeln 50 Gramm
Haferflocken 50 Gramm
Backpulver 2 TL
Natron 0,5 TL
Pistazienkerne 15 Gramm
Zucker 125 Gramm
Ei 1 Stück
Naturjoghurt 200 ml
Pflanzenöl 80 ml

Zubereitung

1.Äpfel und Limette waschen, halbieren, Äpfel von Kerngehäuse befreien und in grobe mundgerechte Stücke schneiden mit ausgepressen Limettensaft in einer Schlüssel vermengen

2.Mehl, Zucker, Kokosraspeln, Haferflocken, Backpulver, Natron und ganze Pistazienkerne vermischen sowie Ei, Naturjoghurt, Pflanzenöl und Äpfel mit Limettensaft unterrühren

3.Das Muffinsblech mit Papierförmchen ausstatten oder das komplette Muffinsblech einfetten

4.In vorgeheizten Ofen bei 160 °C ca. 35 - 40 Minuten backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Apfel-Kokos-Haferflöcken-Törtchen“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Apfel-Kokos-Haferflöcken-Törtchen“