Weisse Bohnen mit Würstchen

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weisse Bohnen mit Suppengemüse 1 Dose
Margarine 1 Esslöffel
Mehl 2
Fleischsuppe klar Brühwürfel etwas
Wiener Würstchen 2 Stück
Landjäger 2 Stück
Nudeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Die Bohnen abgiessen, die Flüssigkeit auffangen.

2.Aus der Margarine und dem Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen.

3.Die Flüssigkeit der Bohnen mit etwas Wasser verdünnen und in die Mehlschwitze geben, gut verrühren damit es nicht klumpt. Mit Maggi und Brühwürfel abschmecken. Kurz aufkochen lassen.

4.Die Bohnen zugeben, kurz umrühren und die Würstchen reinlegen. Langsam heiss werden lassen.

5.Wir essen die Bohnen entweder nur mit Brot oder mit breiten Nudeln. Ein leckeres, sättigendes und sehr günstiges Essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weisse Bohnen mit Würstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weisse Bohnen mit Würstchen“