Kräuterbrot

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 1000 gr
Hefe 40 gr
Milch lauwarm 500 ml
Zucker 1/2 Tl. etwas
Salz 1,5 Tl. etwas
Olivenöl 6 El
Kräuterbutter 150 gr
Fett und Mehl für die Form. etwas

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel geben. Die Hefe mit dem Zucker in der warmen Milch auflösen. Salz, Öl und die Milch mit der Hefe zum Teig geben und alles gut verschlagen. Mit den Händen nochmals gut kneten und mit einem Tuch abgedeckt ca. 30Min. ruhen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

2.Den Teig nochmals gut kneten und zu einer Platte von 40x50 cm ausrollen. Die Teigplatte mit der Kräuterbutter bestreichen und längs oder quer aufrollen. Die Rolle in gleichgroße stücke schneiden. 16 oder 8 Stück sollten es sein. Teigstücke nebeneinander in eine gefettete und bemehlte Springform setzen. und nochmals für ca 20-30 Min. gehen lassen.

3.Das Brot bei 180° ca. 25 Min. backen. Achtung ! Die Kräuterbutter sollte möglichst streichfähig sein. Die Füllung kann auch aus Frischkäse bestehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuterbrot“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuterbrot“