Kaiserschmarrn

Rezept: Kaiserschmarrn
58
2
21402
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Mehl
2 Stk.
Eier
50 Millilitter
Milch
2 Stk.
Eiweiß
2 EL
Zucker
1 Prise
Salz
50 g
Butter
50 g
Rosinen
5 cl
Rum
1 Stk.
Vanilleschote
2 Stk.
Hühnerei Eigelb
2 EL
Zucker
200 Millilitter
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
58,2 g
Fett
12,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaiserschmarrn

ZUBEREITUNG
Kaiserschmarrn

1
Die Rosinen in Rum einlegen.
2
Für den Teig das Mehl mit den ganzen Eiern und Zucker verquirlen und die Milch unterrühren, bis der Teig dickflüssig ist. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Eimasse heben. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und dann die Masse hineingeben. Kurz anbraten und dann bei 200 °C für 7 Minuten in den Ofen geben.
3
Zum Schluss den Pfannkuchen mit zwei Gabeln zerreißen und die Rosinen unterrühren.
4
Für die Vanillesoße das Mark aus der Vanilleschote schaben und zusammen mit der Sahne und dem Zucker aufsetzen, die Eigelbe vorsichtig unterrühren. Vorsicht: Nicht zu heiß werden lassen, sonst gerinnt die Vanillesoße.
5
Den Kaiserschmarrn auf der Vanillesoße anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Kaiserschmarrn

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Das Rezept habe ich gestern getestet und es ist gut gelungen. Allerdings habe ich den Kaiserschmarrn auf dem Herd zubereitet. Die Vanillesauce war ziemlich dünn aber hat lecker geschmeckt. Das werde ich wieder machen. LG K
HILF-
REICH!
Benutzerbild von mamimia
   mamimia
Das muss ich probeiren ,aber seid nicht Böse ,ohne Rosinen! Sonst wird rausgepuhlt.Für euer leckeres Rezept geb ich gerne 5***** VLG mamimia

Um das Rezept "Kaiserschmarrn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung