Pflaumen-Streußel-Muffins

15 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Pflaumen 20 Stück
Zucker 125 Gr
Butter 125 Gr
Mehl 150 Gr
Vanillezucker 1 x
Salz 1 Pr
Muffin-Förmchen -Papier - 12

Zubereitung

1.Pflaumen waschen entsteinen und in Stücke schneiden

2.Aus Mehl Zucker Butter Van.Zucker u.Salz einen Streußelteig kneten.Den Teig in 2 Teile teilen

3.Den Boden der Förmchen mit dem einen Teil der Streußel füllen,Pflaumenstücke drauflegen und den restlichen Streußelteig verteilen

4.Die Förmchen in den vorgheitzten Backofen bei 160 -170 Grad ca 15 Minuten backen. Törtchen abkühlen lassen und dann mit Sahne servieren.

5.Das Kaffee trinken war gerettet und alle waren zufrieden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Streußel-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Streußel-Muffins“