Gegrillte Paprika in Balsamico Vinaigrette

1 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika, bunt gemischt, falls erhaeltlich Mini Paprikas verwenden 1 kg
Knoblauchzehen in der Schale 15 Stück
kleine Zwiebel, halbiert 5 Stück
Rosmarin, frisch gehackt 1 TL
Balsamico-Essig 0,125 L
Olivenöl 0,25 L
Thymian, frisch gehackt 1 TL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Grillrost mit Oel bepinseln, kann auch in der Grillpfanne oder auf einem elektrischen Grill gemacht werden. Falls die Paprika sehr gross sind, vierteln, Samen entfernen , salzen und mit Oel betraeufeln, oder Mini Paprikas im Ganzen grillen. Zwiebel schaelen und halbieren ohne das Ende abzuschneiden damit sie nicht am Grill auseinanderfallen. Knoblauch in der Schale lassen.

2.Alle Gemuesezutaten auf alle Seien grillen oder in der Grillpfanne anroesten.

3.Waehrenddessen aus Essig, Oel und den Kraeutern eine Vinaigrette anruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die gegrillten Paprika und Zwiebel auf einer Platte anrichten, die gegrillten Knoblauchzehen schaelen und dazugeben. Die Vinaigrette darueber traeufeln. Nach Geschmack kann auch Gorgonzola daruebergebroekelt werden. Etwas ziehen lassen damit die Aromas sich vermengen. Tipp: auf griechische Art mit Oregano , Feta und schwarzen Oliven abwandeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Paprika in Balsamico Vinaigrette“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Paprika in Balsamico Vinaigrette“