Hähnchenkeulen mal süß-sauer

1 Std 10 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ingwer 1 stk
Apfelessig 2 EL
Sojasoße 2 EL
Öl 4 EL
rote Paprikaschote 1
gelbe Paprikaschote 1
Cayennepfeffer nach Geschmack etwas
Hähnchenkeulen 4
flüssiger Honig 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1988 (475)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
51,3 g

Zubereitung

1.Zur Marinade den Ingwer schälen und fein reiben. Essig ,Öl, Sojasoße und Ingwer gut verrühren und mit Cayennepfeffer kräftig würzen.

2.Paprika halbieren und entkernen . Hähnchenkeulen und Paprika mit der Marinade einstreichen und die restliche Marinade darüber verteilen.

3.Etwa 4 Std. durchziehen lassen und einmal in der Marinade wenden. Dann herausnehmen und abtropfen lassen.

4.Auf dem vorgeheizten Grill von jeder Seite ca. 20 min. knusprig grillen Wer will kann auch die Paprika kurz mit grillen.

5.Zum Schluß das Fleisch mit dem Honig beträufeln . Dazu ein gegrilltes Kräuterbaguette reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenkeulen mal süß-sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenkeulen mal süß-sauer“