Flambierte Feigen mit Weincreme

Rezept: Flambierte Feigen mit Weincreme
8
1
1932
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10
frische Feigen
300 gr.
griechischer Joghurt
1
Eigelb
5 EL
Dessertwein (z. B. Marsala, Samos)
1 TL
Zitronensaft
200 gr.
Sahne
Zucker nach Geschmack
4 EL
brauner Zucker (zum Karamellisieren)
etwas Butter
1 Schuss
hochprozentiger Rum
Deko: Minze oder Zitronenmelisse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
13,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Flambierte Feigen mit Weincreme

Flambiertes Pfeffersteak
Flambierte Ananas mit Champagnergranite
Flambierte Zwiebelsuppe
FLAMBIERTE KÜRBISSUPPE

ZUBEREITUNG
Flambierte Feigen mit Weincreme

1
Zum Joghurt unter Rühren das Eigelb hinzufügen. Anschließend den Dessertwein und den Zitronensaft zugeben und mit etwas Zucker abschmecken. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.
2
Die Feigen vierteln und in einer Pfanne mit dem braunen Zucker und der Butter leicht karamellisieren. Den Rum in die heiße Pfanne gießen und anzünden, kurz flambieren. Die Feigen auf die Creme geben und mit Minze oder Zitronenmelisse garnieren.

KOMMENTARE
Flambierte Feigen mit Weincreme

Benutzerbild von olegler
   olegler
Hmmm....Ab zu meinen Favoriten

Um das Rezept "Flambierte Feigen mit Weincreme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung