Fleisch: Gyros von Hähnchenbrustfilet

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilets 3
Olivenöl 3 EL
Zwiebeln frisch 2
Knoblauchzeen 2
Thymian frisch, nur die Blättchen 3 Stiele
Oregano frisch, nur die Blättchen 2 Stiele
Pfeffer aus der Mühle, Salz, Parika etwas

Zubereitung

1.Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen, schnetzeln, dabei Fett und Sehnen abschneiden. Die restlichen Zutaten miteinander mischen, über das Fleisch geben (Zwiebel und Knoblauch fein schneiden), gut duchmischen und in einem möglichst luftdichten Behälter über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.Eine große Pfanne oder Wok erhitzen, mariniertes Fleisch ohne weiteres Fett portionsweise kräftig an- und durchbraten.

3.Mit Zaziki (aus meinem KB) und Reis oder Fladenbrot sowie frischem Gemüse (Tomate,Gurke;Zwiebel) servieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Gyros von Hähnchenbrustfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Gyros von Hähnchenbrustfilet“