Gebratene Wok Nudeln

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Woknudeln oder Mie Nudeln 250 Gramm
Hühnchenfleisch 250 Gramm
Gemüsebrühe 250 ml
Zucchini 0,5 Stück
Karotte 1 Stück
Frühlingszwiebel 1 Bund
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Pad Thaii Sauce 4 EL
Sambal Olek 1 TL
Austernsauce 1 EL
Fischsauce 5 Spritzer
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die Karotten und die Zucchini in Stifte, die Zwiebel in Scheiben , sowie das Hühnchenfleisch und die Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe klein hacken.

Zubereitung

2.Nun die Brühe aufsetzen und die Zucchini, Karotten und Frühlingszwiebel 5 Minuten darin köcheln. Gleichzeitig die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Öl im Wok anbraten, und gleich das Fleisch hinzu geben. Nach ca. 5 Minuten etwas von der Gemüsebrühe zum Fleisch schütten und mit Sambal Olek vermischen. Nun alles aus dem Wok in eine Warmhalteschüssel schütten. Nun die restliche Brühe (ohne das Gemüse) in den Wok gießen und die Nudeln kurz darin weich dünsten, bis die Brühe verdampft ist. Dann etwas Öl zum Anbraten der Nudeln hinzufügen, und die Austernsauce, Fischsauce und Pad Thai Sauce untermischen. Dann noch Fleisch und Gemüse dazu, gut verrühren, und etwas anbraten lassen, FERTIG.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Wok Nudeln“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Wok Nudeln“