spicy hot peppa

31 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Hackfleisch frisch oder Tatar 600 Gramm
große Zwiebel frisch, gewürfelt 1
Peperoni rot, frisch, 3
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) vorzugsweise orange und gelb 4
Salz, gewürzter, scharfer Pfeffer, Muskat, Paprika etwas
Senf mittelscharf und Magerquark Teelöffel
Rotwein mittel Qualitätswein / Dornfelder halbtrocken 300 ml
Brühe gekörnt 500 ml
1/2 - 3/4 TubeTomatenmark, 2 Bratensaftwürfel etwas
große Zwiebel frisch, gewürfelt 1
Crème fraîche oder Joghurt 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Paprikaschoten putzen, Deckel abschneiden; Peperonischoten halbieren, Haut und Kerne entfernen, in sehr feine Streifen schneiden; Rinderhack mit 1 Zwiebel, Peperoni, Salz, gewürztem Pfeffer, Muskat, Paprika, Senf und Magerquark gut mischen - durch den Quark bleibt die Füllung schön locker - und anschliessend in die Schoten füllen;

2.in die Paprikaschoten füllen; Deckel aufsetzen, die Schoten in einen breiten Topf mit etwas Öl scharf anbraten, herausnehmen; für die Sosse die Zwiebel im gleichen Topf andünsten, mit Rotwein, gekörnter Brühe ablöschen; dazu Tomatenmark, Bratensaft geben und kurz aufköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer, ...ababschmecken;

3.abschmecken; die Schoten wieder in den Topf setzen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen lassen - nicht zu weich werden lassen! Zum Schluß mit creme fraiche oder Joghurt (für kalorienbewußte) verfeinern - dazu passt Reis! ... ein frisches, leichtes Sommergericht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „spicy hot peppa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„spicy hot peppa“