Matjes-Salat mit grünen Bohnen und Speck

40 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grüne Bohnen frisch 250 g
Salz 1 Teelöffel
Frühlingszwiebeln 3
Kartoffeln 250 g
Matjesfilets oder mehr - je nach Größe 4
Schinkenwürfel 150 g
Weinessig 4 Esslöffel
Öl 8 Esslöffel
Pfeffer weiß 0,25 Teelöffel
Zucker 1 Prise
Salz - wenn nötig, aber Vorsicht, denn Matjes sind und auch Schinken ist salzig! etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1427 (341)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
32,4 g

Zubereitung

1.Die Bohnen mit 1 Teel. Salz 5 Minuten kochen, dann in dem Kochwasser auskühlen lassen. Die Kartoffeln mit der Schale knapp 20 Minuten garen, pellen und in 2x2-cm große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Scheibchen schneiden, dann mit den Bohnen und Kartoffeln in eine Schüssel geben.

2.Alle Zutaten für die Marinade gründlich miteinander mischen, dann über die Gemüse in der Schüssel geben - einmal umrühren und im Kühlschrank abgedeckt ca. 3 Stunden durchziehen lassen.

3.Die Schinkenwürfel in einer trockenen Pfanne knusprig ausbraten, in dieser Zeit die Matjes in etwa 2-cm-Streifen schneiden und beides unter den durchgezogenen Salat mischen. Garnieren nach Belieben.

4.Dazu paßt ein deftiges Bauernbrot ... und ein kühles Bier!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjes-Salat mit grünen Bohnen und Speck“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjes-Salat mit grünen Bohnen und Speck“