Gefüllte Zucchini alla Bolognese

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 400 gr.
Öl 1 Schuss
Zucchini 4 Stk.
Zwiebeln 2 Stk.
Tomaten geschält 1 Dose
Emmentaler 60 g
Oregano 2 EL
Knoblauchzehen 2 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Thymian 1 Msp
Basilikum 1 Msp
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
17,8 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
17,6 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel abziehen, klein schneiden und in etwas Öl andünsten. Hackfleisch und gehackte Knoblauchzehen hineingeben und mitanbraten. Zucchini gut waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen. Zucchinifleisch fein würfeln. Mit den geschälten Tomaten zu dem Hackfleisch geben und mit Oregano und Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Die Soße 20 Minuten köcheln lassen. Die Zucchinihälften 5 Minuten mitdünsten und danach die Masse in die Zucchinihälften füllen und in eine Auflaufform legen. Den geriebenen Käse darüber streuen und bei 200 °C ca. 5 Minuten im Backofen überbacken.

2.Anrichten: Die Zucchinischiffchen mit Basilikum dekorieren und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zucchini alla Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zucchini alla Bolognese“