Gratinierte Tomaten mit Käse-Gemüse-Füllung

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 8 kleine
Salz,Peffer etwas
Lauchzwiebeln 1 Bund
Knoblauchzehe 1
Butter 1 TL
Olive schwarz,entsteint 150 g
Basilikum 1 Bund
Champignon-Schmelzkäse 250 g
Gemüsefond 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Tomaten abspülen,jeweils einen 2 cm dicken Deckel abschneiden.Mit einen Teelöffel das Inner herauslsen und aufangen.Tomaten in eine Auflauform setzen,mit Salz und Pfefffer würzen.

2.Zwiebeln in Ringe schneiden.Knoblauch schälen und fein hacken.Fett in eine Pfanne erhitzen.Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten,herausnehmen.Tomatenfleisch im Bratfett andünsten,durch ein Sieb streichen und würzen.

3.Die Tomatendeckeln würfeln.Oliven und Basilikum grob hacken .Beides mit den vorbereiteten Zwiebeln, Tomatenwürfeln,Knoblauch und 200 g Schmelzkäse vermengen.Mit Pfeffer würzen und in die Tomaten füllen.Tomatenfond und Fond aus dem Glas angießen.Im heißen Ofen bei 200°c gratienieren.

4.Tomaten herausnehmen.Fond in eine Topf gießen und aufkochen.Restlichen Käse schmelzen lassen,abschmecken.Tomaten und Soße anrichten.Dazu Reis Servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Tomaten mit Käse-Gemüse-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Tomaten mit Käse-Gemüse-Füllung“