Makkaroni mit Tomatensoße

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teigwaren (allgemein) Makkaroni 500 Gramm
Passierte Tomaten 1 Päckchen
geschälte Tomaten 1 Büchse
Zwiebeln 3 Stück
Knoblauch 3 Stück
Champignons Konserve 1 Büchse
Salz, Knoblauchpfeffer etwas
Jagdwurst (Süddeutsche und Norddeutsche) 250 Gramm
Tomatenmark etwas
Basilikumblätter, Rosmarin etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Jagdwurst, Zwiebeln und Knobi würfeln und anbraten. Tomatenmark zugeben und mit anbraten. Pilze mit Flüssigkeit zugeben und mit schmoren. Die passierten Tomaten und die geschälten Tomaten (vorher etwas zerkleinern) zugeben. Etwas Rosmarin fein hacken und unterrühren.

2.Die Nudeln in einer Tupperschüssel mit heißem Wasser übergießen und weich ziehen lassen, ab und an umrühren um ein verklumpen zu verhindern.

3.Die Nudeln in die Tomatensoße rühren und etwas durchziehen lassen. In Schälchen servieren und mit Basilikum garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni mit Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni mit Tomatensoße“