Französische Tomatensuppe

55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten 6
Schalotten 2
Butter 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Gemüsebrühe 800 ml
Salz und Pfeffer etwas
Zucker etwas
Balsamico-Essig 1 TL
Bergkäse 100 gr.
Baguette Scheiben 8
Basilikum 2 Stiele

Zubereitung

1.Tomaten waschen und putzen .2 Tomaten entkernen ,Kerne und Saft beiseitelegen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und beiseitelegen.Die übrigen Tomaten in grobe Stücke schneiden .

2.Schalotten abziehen und in Würfel schneiden .Butter in einem Topf zerlassen und die Schalotten darin glasig dünsten .Tomatenmark einrühren Tomatenstücke mit allen Kernen und Saft sowie die Brühe zugeben .Tomaten 10 Min.köcheln lassen. Suppe pürieren und die feinen Tomatenwürfel zugeben .Tomatensuppe mit Salz, Pfeffer ,Zucker und Essig würzen .Suppe bei kleiner Hitze 5 Min.ziehen lassen .

3.Ofengrill vorheizen .Käse in dünne Scheiben schneiden und die Brotscheiben damit belegen .Unter dem Ofengrill ca.1-2 Min.überbacken .Basilikumblättchen von den Stielen zupfen .Französische Tomaten in kleinen Schalen (oder Töpfchen )verteilen. Mit je einer Baguettescheibe auf die Französische Tomatensuppe setzen und mit Basilikumblättchten garniert servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Französische Tomatensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Französische Tomatensuppe“