Pasta mit Zucchini - Roquefort - Sauce

Rezept: Pasta mit Zucchini - Roquefort - Sauce
Lecker schmecker! und sehr Nahhaft. Echt was für Vegetarier!
0
Lecker schmecker! und sehr Nahhaft. Echt was für Vegetarier!
00:45
1
432
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zucchini
1
Frühlingszwiebel
50 gr.
Pinienkerne frisch
150 gr.
Roquefort
200 ml
Sahne 10% Fett
Kräuter der Provence
Salz und Pfeffer
Olivenöl nativ
250 gr.
Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
14,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta mit Zucchini - Roquefort - Sauce

Filet surprise
Roquefort-Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Pasta mit Zucchini - Roquefort - Sauce

1
Als erstes Wasser mit etwas Salz für die Pasta aufsetzen. Wenn das Wasser kocht, die Spaghetti oder Tagliatelle al dente kochen. In der Zwischenzeit eine Pfanne mit etwas Öl aufsetzen. Dei Zucchini waschen, in Würfel schneiden und mit den Pinienkernen zu den angebratenen Zucchini geben. Kurz mit anbraten. Dann Käse und die Sahne dazugeben und 5
2
Min. köcheln lassen. Mit etwas Pfeffer (Salz nach Geschmack), der Käse würzt genug) und frischen Kräutern abschmecken und zur Pasta geben.
3
Tipp: Wer Lust auf Fleich hat, kann auch etwas Putengeschnetzeltes zufügen.

KOMMENTARE
Pasta mit Zucchini - Roquefort - Sauce

Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Leckere 5***** für Dich GLG Anja

Um das Rezept "Pasta mit Zucchini - Roquefort - Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung