Tina´s Puten-Chili

Rezept: Tina´s Puten-Chili
mit roten Bohnen
4
mit roten Bohnen
00:35
7
926
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Putenbrust
400 gr.
Zwiebel klein gewürfelt
5 EL
Öl
30 gr.
Paprikapulver scharf
40 gr.
Tomatenmark
1 EL
Rotweinessig
500 ml
klare Hühnerbrühe
2
Knoblauchzehen gepresst
1 kl.
Chilischote fein gewürfelt
400 gr.
Kidney-Bohnen Konserve
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tina´s Puten-Chili

Tinas Ähzezupp mit Hämche

ZUBEREITUNG
Tina´s Puten-Chili

1
Fleich in ca. 2cm große Würfel schneiden; im Öl anrösten, aus dem Topf nehmen, im Topf Zwiebel goldgelb anrösten. Vom der Herdplatte nehmen, Tomatenmark und Paprikapulver einrühren, mit Essig und Suppe ablöschen.
2
Fleisch wieder zugeben mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 25 min dünsten. Das Fleich mit Siebschöpfer herausnehmen, die Zwiebel-Soße mit einem Stabmixer pürieren.
3
Fleisch, Bohnen und Chilischote zugeben und nochmals kurz aufkochen. Mit Baguette servieren.

KOMMENTARE
Tina´s Puten-Chili

Benutzerbild von zaphi67
   zaphi67
Tolles Rezept. Das hätt ich supergern in meinem Gruppenkochbuch. Schau doch mal rein in meine Gruppe Chilihaeds. Du bist herzlich eingeladen.
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Mit Pute muss ich das auch mal probieren, nehm immer Rind, aber Pute mögen wir auch gerne! * * * * *chen und LG Frank
Benutzerbild von knoferl
   knoferl
und jedes Böhnchen hat sein ... ;))) ... danke und 5*derl
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
klasse
Benutzerbild von Amarone
   Amarone
Shön sharf:-)

Um das Rezept "Tina´s Puten-Chili" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung