Paprikasoße mit marinierter Putenbrust und Gnocchi

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika rot,gelb,grün 3
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Tomatenmark 2 TL
gekörnte Brühe 2 TL
Wasser 500 ml
Weißwein trocken 100 ml
Crème fraîche 1 EL
Putenbrustfilets 2
Olivenöl 2 TL
Salz,Pfeffer,Currypulver etwas
Gnocchi 1 Pk

Zubereitung

1.Paprikasoße: Paprika putzen und in Streifen schneiden, Zwiebel schälen,halbieren und in Streifen schneiden, Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden, alles in etwas Öl andünsten.

2.Tomatenmark zufügen und kurz mitdünsten danach mit Wasser und Weißwein ablöschen und gekörnte Brühe zugeben. Alles bei geschlossenem Deckel ca.30 min. köcheln lassen.

3.Zum Schluß mit Creme Fraiche verfeinern.

4.Marinierte Putenbrust: Putenbrustfilets in kleine Medaillions schneiden und mit Öl und Gewürzen marinieren. Danach kurz auf von beiden Seiten anbraten.

5.Gnocchis nach Packungsanleitung zubereiten. Fertig!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprikasoße mit marinierter Putenbrust und Gnocchi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprikasoße mit marinierter Putenbrust und Gnocchi“