Avocadotatar mit Garnelen-Nudel-Wickeln

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Avocados 2
Schlangengurke 0,5
Schalotten 2
bio Citrovin Limette 2 EL
Gartenkrone Schnittlauch TK 3 EL
Cantinelle Oliven Öl etwas
Jodsalz etwas
Le Gusto Pfeffer schwarz etwas
Garnelen-Nudel-Wickel: etwas
King Prawns Riesengarnelen TK 24
Holzspieße 12
Cucina Spaghetti 100 g
Knoblauchzehen 2
Cantinelle Oliven Öl etwas
Jodsalz etwas
Le Gusto Pfeffer schwarz etwas

Zubereitung

1.Avocados schälen und in feine Würfel schneiden, mit Citrovin beträufeln. Schlangengurke und Schalotte ebenfalls würfeln, dann die Avocado mit Gurke und Schnittlauch vorsichtig vermengen und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

2.Spaghetti kochen, auskühlen lassen. Zwei Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen, auf die Holzspieße stecken und jeweils mit einigen Nudeln umwickeln. Knoblauchzehen leicht zerdrücken und in Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten, dann die Garnelenwickel in der Pfanne von beiden Seiten 2 Minuten braten.

Auch lecker

Kommentare zu „Avocadotatar mit Garnelen-Nudel-Wickeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Avocadotatar mit Garnelen-Nudel-Wickeln“