Hauchdünne Kalbsschnitzel in Salbei-Weißwein-Soße (Nils Brunkhorst)

Rezept: Hauchdünne Kalbsschnitzel in Salbei-Weißwein-Soße (Nils Brunkhorst)
7
01:30
1
6478
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Kalbsschnitzel
150 ml
Olivenöl
1 TL
Mehl
4 Stk.
Schalotten
3 Stk.
Knoblauchzehen
6 Stk.
Salbei Blätter
1 Bund
Petersilie glatt frisch
250 ml
Weißwein
0,5 Stk.
Zitrone
400 ml
Kalbsbrühe
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hauchdünne Kalbsschnitzel in Salbei-Weißwein-Soße (Nils Brunkhorst)

ZUBEREITUNG
Hauchdünne Kalbsschnitzel in Salbei-Weißwein-Soße (Nils Brunkhorst)

1
Das Olivenöl in einem Bräter erhitzen, die Schnitzel waschen und mit Mehl bestäuben. Die Schnitzel einzeln in den Bräter geben und kurz beidseitig scharf anbraten, dann wieder hinausnehmen.
2
Die Schalotten abziehen, in Scheiben schneiden und in den Bräter geben, dann den gepellten und gehackten Knoblauch. Die Schnitzel darüber schichten und mit dem Salbei und der Petersilie bestreuen.
3
Das Ganze mit Weißwein, Zitronensaft und Brühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis das Fleisch gar ist und die Soße ein sämige Konsistenz hat. Nochmals abschmecken und servieren.
4
Tipp: Dazu passen sehr gut Salat und Rosmarin-Kartoffeln aus dem Backofen.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Hauchdünne Kalbsschnitzel in Salbei-Weißwein-Soße (Nils Brunkhorst)

   Inta31
Hmm .. So lecker ! Alle von der Familie waren begeistert . In den Moment dachte ich bin selber ein Sternekoch! Danke.

Um das Rezept "Hauchdünne Kalbsschnitzel in Salbei-Weißwein-Soße (Nils Brunkhorst)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung