Seelachs Toscana

Rezept: Seelachs Toscana
12
00:30
9
1614
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Seelachsfilets
3 TL
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 EL
Olivenöl
250 g
frische Champignons
1 Pck.
Passierte Tomaten
Salz, Pfeffer, Basilikum, 1 Prise Zucker, 2 Knoblauchzehen
2
Tomaten
100 g
Mozarella
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1335 (319)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
29,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Seelachs Toscana

ZUBEREITUNG
Seelachs Toscana

1
Den Fisch mit dem Zitronensaft beträufeln und ca. 10 Min. ruhen lassen, salzen und pfeffern. In Öl anbraten und warm stellen.
2
In dem gleichen Fett die in Scheiben geschnittenen Champignons andünsten, salzen und pfeffern.
3
Die passierten Tomaten in einem Extratopf erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Basilikum, der Prise Zucker und den gepressten Knoblauchzehen abschmecken.
4
Die Soße in eine nicht zu große Auflaufform geben, den Fisch darauf legen und die Pilze darauf verteilen. Tomate und Mozarella in Scheiben schneiden und auf den Fisch legen und dann bei 200° C ca. 15 Min. im Ofen überbacken. Dazu gab es Kartoffeln.

KOMMENTARE
Seelachs Toscana

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Ein klasse Fischgericht! 5*
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Von mir 5 *****.Lg Bernd
Benutzerbild von hobbykochengel
   hobbykochengel
OOOOOOOOOOOOOOhhhhhhhhhh jaaaaaaaaaaaa - super lecker. Ich würde dir auch mehr als 5***** geben. LG Sonja
Benutzerbild von Bine69
   Bine69
Schle-Fi selber gemacht ist klasse!!!!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
klasse, dafür 5*

Um das Rezept "Seelachs Toscana" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung