Anna-Kartoffeln mit Zwiebeln

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Gemüsezwiebeln 400 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 5 EL
Kartoffeln 700 g
Rotwein trocken 50 ml

Zubereitung

1.Die Zwiebeln pellen und in sehr feine Streifen schneiden.

2.25 g Butter und 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze langsam unter häufigem Rühren goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Prise Zucker beigeben und mit dem Rotwein ablöschen.

3.Inzwischen die Kartoffeln schälen und in sehr feine Scheiben hobeln. Restliches Öl in einer schweren, nicht haftenden großen Pfanne leicht erhitzen.

4.Eine Lage Kartoffelscheiben lammellenartig im Kreis auf den mit Backpapier ausgelegten Boden der Pfanne legen. Restliche Kartoffeln ebenfalls lose kreisförmig in die Pfanne geben.

5.Die Pfanne mit etwas Alufolie abdecken und im heißen Ofen 20 Minuten bei 200 °C backen. Folie entfernen und weitere 15 Minuten backen.

6.Mit einem Ausstechring oder einer Kaffeetasse in der Mitte der Kartoffeltorte ein Loch formen, und die Zwiebeln hineingeben. Danach die Kartoffeln auf einen Teller stürzen.

Auch lecker

Kommentare zu „Anna-Kartoffeln mit Zwiebeln“

Rezept bewerten:
3,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Anna-Kartoffeln mit Zwiebeln“