PREISELBEER-PASTETCHEN

Rezept: PREISELBEER-PASTETCHEN
mit Hühnerleber oder Entenleber
5
mit Hühnerleber oder Entenleber
00:21
7
2742
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hühnerleber
250 Gramm
Butter
1 große
Zwiebel rot
2
knoblauchzehen
1 EL
Schnittlauch frisch
1 EL
Petersilie glatt frisch
1 EL
Majoran frisch
Pfeffer aus der Mühle
Salz
2 EL
Portwein rot
glas
Preiselbeere Konfitüre
90 Gramm
Butter geklärt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1678 (401)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
38,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
PREISELBEER-PASTETCHEN

ZUBEREITUNG
PREISELBEER-PASTETCHEN

1
Hühner od. entenleber waschen, fett + adern abtrennen
2
Zwiebel in 60 gr. butter glasig andünsten - knoblauchzehen pressen und mitdünsten - rausnehmen und warmhalten - nun die leber kurz anbraten - soll unbedingt innen rosig bleiben
3
gedünsteter zwiebel + knoblauch + geröstete leber in der küchenmaschine zerkleinern. - 190 gramm weiche Butter + 2 el preiselbeerkonfitüre dazugeben - petersilie + schnittlauch + majoran fein hacken und dazugeben - mit salz + pfeffer würzen - alles zu einer cremigen masse verarbeiten - mit Portwein ( od. cognac od. grand marnier ) abschmecken.
4
Die masse in eine form füllen - glattstreichen - in der mitte preiselbeerkonfitüre und schnittlauch drübergeben ( alternativ mit lorbeerblättern + eingelegten grünen pfefferkörnern belegen ) - geklärte butter drübergießen - mit klarsichtfolie abdecken - mehrere std. in den kühlschrank stellen - mit toastbrot servieren
5
GEKLÄRTE BUTTER: = 90 gr. butter in pfanne schmelzen - der weiße bestandteil soll in der pfanne bleiben)

KOMMENTARE
PREISELBEER-PASTETCHEN

Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Das ist ja lecker.. Nachgucken hat sich gelohnt! GvlG, Tania
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Sieht sehr lecker aus..... und ich mag Leber..... also dann ...
Benutzerbild von Dom-four-07
   Dom-four-07
das ist ein sehr schönes rezept, klasse 5* lg franz
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
das ist aber ganz was feines
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ganz was feines....da lasse ich gerne 5*chen da...GLG Linda

Um das Rezept "PREISELBEER-PASTETCHEN" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung