Salat: Kartoffel-Bohnen-Salat mit Rucola in Ricotta-Dressing

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln festkochend klein 1 kg
Salz etwas
Bohnen grün 300 g
Milch 200 ml
Ricotta 150 g
Zitronensaft 2 EL
Zitronenschale gerieben 1 TL
Knoblauchzehe 1
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Basilikum 1 Bund
Rucola 100 g
Parmesan gehobelt 50 g
Mascarpone 150 g
Essig etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln mit Schale in Salzwasser garen. Nach dem Abkühlen pellen und halbieren. Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser etwa 6 Minuten garen, danach kalt abschrecken.

2.Milch erhitzen (NICHT KOCHEN)! Mit Ricotta, Mascapone, Zitronensaft und Zitronenschale,gem gepressten Knoblauch, einem schuss Essig, Salz und Pfeffer verrühren.

3.Kartoffeln und Bohnen hinein geben, durchmengen, etwa 10 Minuten ziehen lassen dann evtl. noch etwas nachwürzen. Basilikum grob hacken, Rucola klein zupfen und mit Parmesan über den Salat streuen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Kartoffel-Bohnen-Salat mit Rucola in Ricotta-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Kartoffel-Bohnen-Salat mit Rucola in Ricotta-Dressing“