Kürbiscremesuppe

Rezept: Kürbiscremesuppe
11
17
4681
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kürbis - gerieben
2 Esslöffel
Gemüsebrühe
200 g
Schmand
Pfeffer
Muskat - gerieben, nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
24,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbiscremesuppe

Spargel mit Holundercreme
Kalbsleber-Asbach-Uralt auf Kartoffelpourree

ZUBEREITUNG
Kürbiscremesuppe

1
Das Kürbismus mit der Brühe gut durchkochen - wenigstens 15 Minuten. Gegebenenfalls zum Verdünnen etwas Wasser zugeben. Mit Pfeffer und Muskatnusswürzen. Vor dem Servieren den Schmand unterrühren.
2
Kocht mal eine Kürbiscremesuppe und lasst das Gemüse erraten. Es dauert lange, bis jemand richtig rät, wenn überhaupt. Die Lösungsvorschläge reichen von Broccoli- über Blumenkohl- bis hin zur Spargelcremesuppe.

KOMMENTARE
Kürbiscremesuppe

Benutzerbild von Lilleby24
   Lilleby24
Hallo danke für dieses Rezept die Suppe ist wirklich lecker!
Benutzerbild von simone82lgr
   simone82lgr
da werde ich mir mal einen Kürbis reservieren, 5*
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
Kürbisse wachsen auch bei Muttern im Garten, da kannst du gerne einen heben für deine tollen Rezepte, 5*
Benutzerbild von Rasethy85
   Rasethy85
die ist ja leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker, 5*
Benutzerbild von kuechenschelle
   kuechenschelle
Was sit das für ein Kürbis - dass die Supöe grün wird? Vielleicht Zucchini? Beides eignet sich bestens. Es reicht auch, wenn man Würfel schneidet, ist trotzdem in 15 Minzten gar. Probiert doch bei Kürbis mal, Kokosmilch oder geriebenen Ingwer zu ergänzen, gibt interessante Geschmacksnoten. Ich jedenfalls liebe diese Art der Suppe und lasse dir 5***** da.

Um das Rezept "Kürbiscremesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung