Rote Beete-Pesto

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Beeteblätter mit Stielen 8 große
Pinienkerne 12 Stück
Kokosflocken 1 EL
Rapsöl 4 EL
Tomatensalz 1 TL (gestrichen)

Zubereitung

1.Die Stiele abschneiden und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, mit den Pinienkernen und den Kokosflocken im Mixer zerkleinern.

2.Die Beeteblätter kleinzupfen und auch in den Mixer geben. Zu einem mittelgroben Mus verarbeiten. Rapsöl und das Tomatensalz dazu und mit dem Mixer gleichmäßig verteilen.

3.In ein sauberes, trockenes Schraubglas füllen und vollständig mit Öl bedecken.

4.Im Kühlschrank aufbewahren. ALLE Pesto müssen IMMER mit Öl bedeckt sein, sonst verderben sie auch im Kühlschrank.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Beete-Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Beete-Pesto“