Tomaten-Fenchel-Pesto

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Strauchtomaten 2 kleine
Getrocknete Tomaten in Öl 200 g
Knoblauchzehen 2
Fenchelsamen 1 EL
Pinienkerne 2 EL
Olivenöl 120 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Die Pinienkerne zusammen mit dem Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Öl anrösten und etwas abkühlen lassen. Die Strauchtomaten waschen, vom Strunk befreien und in grobe Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und auch in grobe Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und auch in grobe Stücke schneiden.

2.Alle Zutaten zusammen in ein hohes Gefäß geben und 100 ml des Olivenöls dazugeben und mit dem Zauberstab fein pürieren. Dann in ein Schraubglas füllen und mit dem restlichen Öl abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Fenchel-Pesto“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Fenchel-Pesto“