Vorrat: Tomaten-Pesto

Rezept: Vorrat: Tomaten-Pesto
fruchtiges Pesto für allerlei Gelegenheiten
24
fruchtiges Pesto für allerlei Gelegenheiten
05:10
2
732
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6 Stück
Flaschentomaten
2 Stück
Knoblauchzehen
4 Stück
Aprikosen getrocknet
40 Gramm
Cashewkerne
50 Gramm
Parmesan frisch gerieben
Olivenöl extra vergine
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1821 (435)
Eiweiß
23,7 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
34,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vorrat: Tomaten-Pesto

Tomatensauce
NUDELN Pasta mit teuflischer Tomatensauce Albondigas

ZUBEREITUNG
Vorrat: Tomaten-Pesto

1
Die Tomaten vierteln, den Stielansatz herausschneiden und Kerne und Fruchthäute entfernen. (Die Innereien habe ich für das Tomatenchutney* weiterverwendet.) Die Viertel auf ein Backblech mit der Schalenseite nach unten legen und bei 90°C ca. 4 Stunden trocknen. Sie sollten noch etwas elastisch sein und nicht brechen.
2
In einen Blender die geschälten und grob gehackten Knoblauchzehen, die gewürfelten Aprikosen und die Cashewkerne füllen. Die halbierten getrockneten Tomaten dazu geben und etwas zerkleinern.
3
Nun Parmesankäse, Salz und Pfeffer zugeben und so lange Öl zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
4
Das Pesto in sterilisierte Gläschen füllen und mit Öl bedecken.
5

KOMMENTARE
Vorrat: Tomaten-Pesto

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Selbstgemacht schmeckt immer besser als gekauft:-) und ist mit Sicherheit viel verwendbar! LG Petra
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
So ein leckeres selbst gemachtes Pesto hat schon was :) Und so wie du es zubereitet hast, ist es sicher sehr lecker geworden! Ich bin nur gerade überrascht wegen der Jahreszeit. Ich dachte, dass man so ein Pesto eher im Hochsommer macht - zur Haupternte der regionalen Tomaten :) LG, Uschi

Um das Rezept "Vorrat: Tomaten-Pesto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung