Thüringer Klöße (das Orginal)

Rezept: Thüringer Klöße (das Orginal)
seit 5 Generationen in unserer Familie praktiziert
63
seit 5 Generationen in unserer Familie praktiziert
01:05
17
52866
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 gr.
Kartoffeln geschält frisch
0,5 Teelöffel
Salz
1 Tasse
kochende Milch
1 Prise
Muskat
50 gr.
Butter
2
Brötchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
3,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Thüringer Klöße (das Orginal)

Hähnchenbrust an Zucchinigemüse mit Erdnussbandnudeln

ZUBEREITUNG
Thüringer Klöße (das Orginal)

1
die Brötchen in kleine Würfel schneiden und in der Butter goldgelb rösten, beiseite stellen und abkühlen lassen.... (Achtung vor Naschkatzen schützen)
2
Zwei Drittel (800gr.) der Kartoffeln reiben...(Nostalgisch auf der Handreibe, oder schneller in der Küchenmaschine) ....die geriebene Kartoffelmasse in ein Leinentuch oder in einen Kloßsack schütten und mit der Klosteigpresse so trocken wie möglich auspressen. Wer keine Klosteigpresse hat, ist gut beraten kräftige Männer zu haben, die den Teig kräftig auswringen, bis kein Kartoffelwasser mehr austritt. Die Flüssigkeit auffangen und zur Seite stellen., so das sich die Kartoffelstärke am Boden absetzen kann.
3
die restlichen Kartoffeln ...Ein Drittel (400gr.) in Salzwasser kochen und zu Pürree zerstampfen ....mit der kochenden Milch, dem Salz und einer Prise Muskat über die ausgepreßte rohe Kartoffelmasse schütten.
4
mit einem Holzrührlöffel kräftig durcharbeiten, bis sich die Kloßmasse leicht vom Boden lößt und dann aus der Masse Klöse formen. 2-3 Würfel der gerösteten Brötchenstücke in die Kloßmitte drücken.
5
...die geformten Klöse mit der abgesetzten Kartoffelstärke einreiben und in heißes, vorher aufgekochtes Salzwasser geben. Die Klöse nur ziehen lassen, nicht mehr kochen. ...wenn sie vom Boden des Topfes aufgestiegen sind und an der Oberfläche schwimmen sollten die "Beilagen" zu den Klösen auch fertig sein....
6
gereicht werden sie zu Braten, besonders zu Gänse- und Entenbraten, aber auch legger zu Roulladen oder Gulasch. Vor allem sollte jedoch der Rotkohl oder auch Grünkohl nicht fehlen.
7
...mein Großvater hat die rohen Kartoffeln noch vor dem Reiben mit Schwefel geräuchert, das sie schön weiß bleiben...

KOMMENTARE
Thüringer Klöße (das Orginal)

Benutzerbild von Gittediekochfee
   Gittediekochfee
Ein sehr gut beschriebenes Rezept, werde es mal ausprobieren.5***** dafür und ab ins Kochbuch. VlG Gitte
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
schaut mal rein:http://static.panoramio.com/photos/original/43363545.jpg
Benutzerbild von jeannie249
   jeannie249
Ich könnte noch viel mehr Rezepte bewerten, denn alles ist lecker. Die 5* sind bei den Klößen gut plaziert. LG jeannie
   CarolinS
Echte thüringer Klöße werden ohne Milch gemacht. Deshalb schmecken diese mehr nach Kartoffelbrei, als nach richtigen Klößen
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
schon meine Mutter hat die Klöße so gemacht.......ich schwefel die Kartoffeln auch.....dann hat man keine Zeitnot, weil die rohen Kartoffel ihre Farbe behalten ;-)))....hilfreich wenn man eine größere Menge zubereitet.....aber egal, wie auch immer, die sind einfach der absolute Renner. GLG geli
Benutzerbild von helianthus21
   helianthus21
.. ich wusste ich werde hier fündig - freu :))) - Super, das werden meine ersten selbstgemachten Klösse ...., werde berichten + bis dahin lass ich ein fränk. sternegrüssle hier Eve :)

Um das Rezept "Thüringer Klöße (das Orginal)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung