Thai - Gebratene Garnelen mit rotem Curry

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kokosmilch 500 ml
Bambussprossen 300 g
Currypaste 6 EL
Garnelen 20 Stück
lange Bohnen 300 g
(in 2cm lange Stücke schneiden) etwas
Fischsauce 4 EL
Basilikumblätter 40 Stück
Glutamat 1 Prise
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

1.In einer Pfanne, 125ml Kokosmilch und Currypaste geben und auf mittlerer Hitze 5 Min. lang kochen lassen. Danach die Garnelen dazu geben, 1 Min. lang umrühren. Jetzt die Bambussprossen und die langen Bohnen dazu geben und 3 Min. unter ständigem rühren kochen lassen. Dann den Rest der Kokosmilch und die Basilikumblätter hinzufügen. Mit der Fischsauce, dem Zucker und dem Glutamat abschmecken.

2.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thai - Gebratene Garnelen mit rotem Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thai - Gebratene Garnelen mit rotem Curry“