Erbsensuppe mit selbstgemachten Nudeln !!!

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Brühe von gekochtem Kasseler oder 2 Liter
Wasser mit 6 Eßl klare delikate Gemüsebrühe 2 Liter
Erbsen 1 Dose
mageres Kassler oder 1/2 Ringkochwurst 6 Scheiben
***Nudelteig :*** etwas
Ei 1 Stück
Mehl, Salz etwas

Zubereitung

1.Am Vortag : Das Ei in eine kleine Schüssel geben und mit etwas Salz verquirlen.Immer wieder etwas Mehl dazugeben bis ein kleiner nicht mehr klebender Teigklumpen entsteht. Dieen gut durchkneten, sehr dünn ausrollen, am besten auf ein brettchen , und über Nacht trocknen lassen.

2.Die Brühe kochen, das Fleisch in kleine Würfel schneiden und mit den Erbsen und der Erbsenbrühe , in den Topf geben. Mit Salz und Fondor abschmecken.

3.Die Nudeln in sehr schmale mittellange Streifen schneiden ( gehen sehr auf ) und in die Suppe geben, dabei aufpassen das die Nudeln nicht alle aufeinmal reinkommen. Langsam köcheln lassen bis die Nudeln durch sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbsensuppe mit selbstgemachten Nudeln !!!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbsensuppe mit selbstgemachten Nudeln !!!“