Geflügel-Schinken-Pastete

Rezept: Geflügel-Schinken-Pastete
1
01:00
0
672
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Hühnerbrust
120 Gramm
Kochschinken
1 Bund
Petersilie
1 Teelöffel
Limettenschale gerieben
2 Esslöffel
Limettensaft
1 Stück
Knoblauchzehe
135 Gramm
fettarmer Joguhrt
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
19,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Geflügel-Schinken-Pastete

Sandwich mit Gyros
lückenfüller
S C H L E M M E R B A Q U E T T E

ZUBEREITUNG
Geflügel-Schinken-Pastete

Die Hühnerbrust unter dem Grill im Ofen garen. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Die Hühnerbrust nach dem garen auch in Würfel schneiden. Alles mit Petersilie, Limettenschale, Limettensaft und Knoblauch in einen Mixer geben und ziehmlich fein zerkleinern. Dann die Masse mit dem Joguhrt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt für mal mindestens 40 Min kalt stellen. Mir schmeckt am beseten dazu Knäckebrot aber könnte es mir mit Toast auch gut vorstellen! Guten Appetit

KOMMENTARE
Geflügel-Schinken-Pastete

Um das Rezept "Geflügel-Schinken-Pastete" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung