Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen und Sahnehäubchen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln 1 kg
Gemüsebrühepulver 2 EL
Kräuterkäse 200 gr.
Butter 100 gr.
geräucherter Lachs etwas
Schlagsahne etwas

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Nun 2 Liter Wasser mit dem Gemüsebrühepulver und den Kartoffeln etwa 45 Minuten garen kochen lassen. Anschließend das Ganze mit einem Pürierstab pürieren, den Kräuterkäse hineingeben und weiter pürieren. Zum Schluss die Butter zugeben. Den Lachs in feine Streifen schneiden und zusammen mit einem Sahnehäubchen auf der Suppe dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen und Sahnehäubchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen und Sahnehäubchen“