Schwedische Sommersuppe

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 3 Stück
Lauch 1 Stange
Lachs 200 Gramm
Sahne 100 ml
Dill 3 Esslöffel
Butter 2 Esslöffel
Wasser 0,75 Liter
Gemüsebrühe, etwas Salz und Pfeffer 1 Würfel
Beilage:
Baguettebrot 1 Stück

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, Lauch waschen, in Ringe schneiden, in einem Topf mit Butter den Lauch und die Kartoffeln andünsten. Das Wasser dazu geben und zum kochen bringen, darin den Brühwürfel auflösen und 10 min. kochen lassen. Leicht pürieren! Den Lachs in grobe Würfel schneiden und 5 min. in der Suppe gar ziehen lassen. Die Suppe mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken, in Tellern anrichten und mit klein gehacktem Dill bestreuen. Dazu das Baguette servieren, Guten Appetit!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwedische Sommersuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwedische Sommersuppe“