Pikante Senf-Kartoffelsuppe

45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 800 g
Karotten 2
Lauchzwiebeln 1 Bund
Butter 1 EL
Wiener 3 paar
Schlagsahne 100 ml
Dijon Senf 2 EL
Salz, Pfeffer, Majoran zum würzen etwas

Zubereitung

1.Karoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden, Karotten schälen und in Würfel schneiden, Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden, etwas grün auf die Seite legen. Fett in einem Topf erhitzen, Karoffeln und Gemüse darin andünsten. 1,5 Liter Wasser angießen, Majoran dazugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten garen.

2.Würstchen in Scheiben schneiden. Sechs EL Kartoffelstücke aus der Brühe nehmen. Das restliche Gemüse im Topf pürieren. Sahne dazugießen, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

3.Kartoffelstücke, Würstchen und Zwiebelgrün in die Suppe geben. Suppe in Tellern anrichten und mit Schnittlauchröllchen, Tomatenstreifen und Majoran garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Senf-Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Senf-Kartoffelsuppe“