Cremige Kartoffel-Trüffelsuppe mit Knusperbacon

50 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten 3
Majoran 1 Bund
Möhre (100 g) 1
mehlig kochende Kartoffeln (z. B. Afra) 1 kg
Instant-Gemüsebrühe 2 EL
Frühstücksspeck in Scheiben 75 g
(80 g) Trüffelbutter (Meggle) 1 Glas
Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
358 (85)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
9,9 g
Fett
4,3 g

Zubereitung

Schalotten schälen und klein schneiden. Majoran waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest hacken. Möhre schälen und waschen, in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Möhre, Majoran, Schalotten und Kartoffeln mit 1 Liter Wasser in einen Topf geben. Aufkochen, Brühe einrühren und zugedeckt ca. 30 Minuten bei milder Hitze köcheln. Speck in einer heißen Pfanne knusprig auslassen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Etwas Kartoffel-Möhren-Gemüse aus der Suppe nehmen. Suppe fein pürieren, Butter darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln und Möhren wieder zur Suppe geben. Suppe mit Speck anrichten und mit Majoran garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Cremige Kartoffel-Trüffelsuppe mit Knusperbacon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremige Kartoffel-Trüffelsuppe mit Knusperbacon“