Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren

Rezept: Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren
( Eine leckere Bulettenvariation ! )
3
( Eine leckere Bulettenvariation ! )
1
2646
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Korianderbuletten: ( Ergibt ca. 17 – 18 Stück ! )
900 g
850 – 900 g Gehacktes gemischt ( Schwein und Rind )
4
Zwiebeln ca. 200 g
1 Stück
Ingwer ca. 20 g
2
altbackene Brötchen
1
Ei
2 EL
Oregano gerebelt
1 TL
Salz
0,5 Bund
frischer Koriander
1 Tasse
Erdnussöl
Sellerie-Kartoffelstampf: ( Für 6 Personen ! )
1 kg
Kartoffeln
0,5
Sellerie ( geputzt ca. 500 g )
1 TL
Salz
2 EL (gestrichen)
Butter
50 ml
Kochsahne
2
kräftige Prisen Salz
1
kräftige Prise Muskat
Erbsen mit Möhren:
1 Dose
junge Erbsen mit Möhren ( 400 g )
1 EL
Butter
Servieren:
4
Stängel/Blätter Koriander
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
13,1 g
Fett
14,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren

ZUBEREITUNG
Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren

Korianderbuletten:
1
Zwiebeln schälen und würfeln. Ingwer schälen und fein würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und schneiden/hacken. Brötchen in warmen Wasser einweichen und gut ausdrücken. Alle Zutaten ( Gehacktes gemischt, Zwiebelwürfel, Ingwerwürfel, ausgedrückte Brötchen, 1 Ei, Oregano, Salz, und frischen gehackten Koriander ) in eine große Schüssel geben, gut vermengen/verkneten, Buletten ( ca. 17 bis 18 Stück ) formen und in einer Pfanne mit Erdnussöl gold-gelb braten.
Sellerie-Kartoffelstampf:
2
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Sellerie schälen/putzen und grob würfeln. Kartoffel- und Selleriewürfel in einem Topf mit Salzwasser ( 1 TL ) ca. 25 Minuten kochen, abgießen, Butter ( 2 EL ) und Kochsahne ( 50 ml ) zugeben und mit dem Kartoffelstampfer gut durcharbeiten/durchstampfen. Mit Salz ( 2 kräftige Prisen ) und Muskat ( 1 kräftig Prise ) würzen/abschmecken.
Erbsen und Möhren:
3
Butter ( 1 EL ) in die Bulettenpfanne geben und die Erbsen mit Möhren darin erwär-men/pfannenrühren.
Servieren:
4
Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren, mit Koriander garniert, servieren.

KOMMENTARE
Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Sehr sehr lecker zubereitet, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Korianderbuletten mit Sellerie-Kartoffelstampf und Erbsen mit Möhren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung