DESSERT: ZWETSCHGEN-PFANNKUCHEN AUF DEM OFEN

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 100 gr.
Milch 0,25 Liter
Salz 1 Prise
Zucker 2 EL
Eier getrennt 3
Butter für das Blech etwas
Zwetschgen entsteint und geviertelt 250 gr.
Zimtzucker 3 EL
Vanilleeis 1 P.

Zubereitung

1.Den Backofen inklusive Backblech auf 225°C vorheitzen. Das Mehl mit der Milch glatt rühren, 1 Prise Salz, 1 EL Zucker und Eigelb darunter rühren. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz und 1 EL Zucker sehr steif schlagen. Das heiße Blech aus dem Ofen nehmen, fetten, den Teig darauf gießen und glattstreichen.

2.Die Zwetschgen auf den Teig verteilen. Den Eischnee Esslöffelweise darauf setzen. Zimtzucker drüber streuen. Auf der 2. Einschubleiste von unten 12min. backen. Den heißen Pfannkuchen aufrollen, in Scheiben schneiden und mit dem Vanilleeis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „DESSERT: ZWETSCHGEN-PFANNKUCHEN AUF DEM OFEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„DESSERT: ZWETSCHGEN-PFANNKUCHEN AUF DEM OFEN“