Aprikosenkuchen

1 Std 30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Sahne 100 gr.
Zucker 75 gr.
Mandelblättchen 250 gr.
Aprikose frisch 1,2 kg.
Butter 250 gr
Eier 5 Stk.
Mehl 400 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Milch 3 essl.
zuck 250 gr..
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1729 (413)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
45,9 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

1.Sahne mit 75 gr. Zucker aufkochen, Mandeln zugeben ,beiseite stellen.Aprikosen kurz in Kochendes Wasser geben die Haut abziehen ,halbieren, entsteinen.Fett ,Zucker, Vanillezucker, Salz cremig rühren , Eier zugeben.Mehl und Backpulver mischen mit der Milch unterrühren.

2.Auf die gefettete mit Mehl bestäubte Fettpfanne geben. Aprikosen auf dem Teig verteilen, Mandelmasse auf die Aprikosen geben.Bei 175 Grad 40 min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosenkuchen“