Aprikosenkuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Aprikosenkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept - Bild Nr. 75
Aprikosenkuchen
01:30
9k
2
ZUTATEN
  • Sahne
  • Zucker
  • Mandelblättchen
  • Aprikose frisch
  • Butter
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
  • Salz
  • Milch
  • zuck
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
00:45
6,7k
10
ZUTATEN
  • Teig
  • Öl
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Eier
  • Joghurt 0,1
  • Mehl
  • gemahlene Mandeln
  • Backpulver
  • Belag
  • Aprikosen
  • Mandeln gehobelt
  • Mandeln gehackt
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
79k
87
ZUTATEN
  • FÜR DEN KNETTEIG
  • Mehl
  • Ei
  • Backpulver
  • Zucker
  • Salz
  • weiche Margarine
  • FÜR DIE STREUSELN
  • Mehlbutter
  • weiche Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Aprikosen Marillen
  • gehobelte Mandeln
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
00:45
24k
53
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker weiß
  • Mehl
  • Vanillinzucker
  • Backpulver
  • Milch
  • Eier
  • Aprikosen Marillen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • gemahlene Mandeln
  • Backpulver
  • Zitronenabrieb
  • Eier, getrennt
  • Butter
  • Milch
  • Prise Salz
  • Dose Aprikosenhälften
  • Glas Waldheidelbeeren oder frische
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl doppelgriffig
  • Butter
  • Speisestärke
  • Eier
  • Puderzucker
  • Vanille Aroma
  • Backpulver
  • Aprikosen Marillen
  • Eierlikör
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
ZUTATEN
Blitz-Aprikosenkuchen - Rezept
Blitz-Aprikosenkuchen
00:40
2,2k
8
ZUTATEN
  • Aprikosen oder 2 Dosen
  • etwas weiche Butter
  • etwas Weizenmehl Type 405 oder 550
  • Zartbitter-Schokolade
  • gemahlene Mandeln
  • Mandelblättchen
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Eier Größe M
  • Rum
  • Backpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben
ZUTATEN
Gedeckter Aprikosenkuchen - Rezept
Gedeckter Aprikosenkuchen
01:40
3,3k
23
ZUTATEN
  • Für ca 24 Stücke
  • Weizenmehl Type 450
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • kalte Butter
  • Eier Größe M
  • Aprikosen
  • Vanilleschote
  • Aprikosennektar
  • Puddingpulver Vanille-Geschmack zum Kochen
  • Paniermehl
  • Haselnussblättchen
  • Puderzucker
  • Schlasgahne
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
01:30
11k
9
ZUTATEN
  • Eidotter
  • Eiklar
  • Staubzucker
  • Butter
  • Mehl griffig
  • Kristallzucker
  • Vanillezucker
  • Zitrone unbehandelt Abrieb
  • Aprikosen frisch
  • Mandeln gehobelt
  • Mehl und Butter zum Ausstreichen der Form
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
00:45
2,8k
1
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Eier
  • Weizenmehl
  • zarte Haferflocken
  • Backpulver
  • gehackte Walnusskerne
  • Milch nach Bedarf
  • Aprikosen
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
28k
35
ZUTATEN
  • Aprikosen Marillen
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Eier
  • Eierlikör
  • Mehl
  • Backpulver
  • Vanillepuddingpulver
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Aprikosen
  • Mehl
  • Mehl
  • Butter
  • Puderzucker
  • Eier
  • Amaretto
  • Backpulver
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
15k
10
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter
  • Aprikosen mit Saft
  • Vanillepudding
  • Eigelb
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Saure Sahne
ZUTATEN
Aprikosenkuchen - Rezept
Aprikosenkuchen
6,6k
4
ZUTATEN
  • Aprikosen halbiert und entsteint
  • Butter
  • Rapsöl
  • Eier
  • Mehl
  • Grieß
  • Quark Magerstufe
  • Salz
  • Backpulver
  • Tortenguss klar
  • gehobelte Mandeln
ZUTATEN
aprikosenkuchen - Rezept - Bild Nr. 146
aprikosenkuchen
3,3k
3
ZUTATEN
  • mehl
  • butter
  • zucker
  • eier
  • vanillezucker
  • backpulver
  • aprikosen
  • schmand
  • sahne
  • sofortgelatine 15gr
  • zucker
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 8
  • >

Mit Aprikosenkuchen geht die Sonne auf

Sie sehen wie kleine Sonnen aus und sind frisch gepflückt besonders saftig und aromatisch: Aprikosen, in Österreich Marillen genannt, gehören mit ihrem fein-säuerlichen Geschmack zu den köstlichsten Früchten des Sommers. Zu uns kommen sie meistens aus dem Mittelmeerraum, vor allem aus der Türkei. Dort werden sie außerdem auch angebaut, um aus reifen Aprikosen lange haltbare Trockenfrüchte herzustellen.

Erntefrische Früchte sind erste Wahl

Für Kuchen und Torten sind erntefrische Aprikosen natürlich erste Wahl. Beim Kauf sollten sie darauf achten, dass die orange-gelbe, leicht samtige Haut schön straff ist und keine Flecken aufweist. Aprikosen sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Kein anderes Obst hat beispielsweise einen so hohen Gehalt an Provitamin A. Wenn die Saison vorbei ist, können sie auf Früchte aus der Konserve zurückgreifen.
Empfehlung